sep logo
 
1.Fassadenschnitt.jpg

Hotel Star Inn Hannover

Einladungswettbewerb 2014

3. Preis

Der Neubau für das Hotel Star Inn Hannover entsteht an einer städtebaulich markanten Stelle, die durch die unmittelbare Nähe der ICE Bahntrasse und die direkte Lage an der stark frequentierten Verkehrsader Hamburger Allee geprägt wird.

Die Gestalt und Struktur der Fassade für das neue Hotel „STAR INN“ wird konsequent als Reaktion auf diese Bedingungen der Umgebung entwickelt.

Einerseits: ein fester Körper gemauert aus Ziegeln, nachhaltig und durabel bieten Schutz für den Hotelgast vor den Unbillen dieses Ortes.

Andererseits ist es wünschenswert Leben und Präsenz des neuen Hotels im Stadtraum erlebbar zu machen.

Ein lebendiges Spiel von Transparenz, Semitransparenz und geschlossener Mauer, entsteht auf der Straßenfassade in Form von Ziegelcreens. Durch die in Mauertiefe zurückgesetzte Verglasung in Verbindung mit den Ziegelscreens, wird die Wirkung eines differenzierten Reliefs erzielt.

2._Perspektive_03.jpg
3._Ansicht_Nord_01.jpg
4.Hofansicht_01.jpg
<
1 2 3 4
>