sep logo
 
1._Ansicht_06.jpeg

Bahnhofstrasse Hannover

Bauherr

Stadt Hannover

Planung

2002

Leistungen

2 - 8 LPH HOAI

NF

1.4924 m²

Bausumme

1,8 Mio Euro

Beschreibung

Neugestaltung der
Bahnhofstrasse Hannover

2._Schnitt.jpg

Die Mitte Hannovers ist durch ein System von Achsen gekennzeichnet, die sich am Kröpke kreuzen. Eine davon ist die Bahnhofstrasse mit Einschnitt der Passarelle. Durch einen exakten Baumkörper entstehen grüne Arkaden als Seitenräume, das Motiv der Arkaden der Karmaschstrasse auf andere Weise aufnehmend. Diese Baumarkaden erhalten ihr Licht durch relativ niedrige Mastleuchten. Betonung der Mitte durch Lichtstelen in der Passarelle.

<
1 2
>